Impulse von Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Ausgabe Nr. 13, Juni 2013     Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung

Guten Tag

Laut Erhebungen in Unternehmen werden 80 % der für die Führung verwendeten Zeit vorwiegend für Gespräche eingesetzt. Vorgesetzte führen ihre Mitarbeiter vorwiegend über das Gespräch. Heute stelle ich Ihnen drei wichtige Kommunikationstechniken vor. Sie sind leicht zu lernen und extrem wirkungsvoll in Gesprächen. Privat und beruflich!


Sonnige Grüsse

Jacqueline Scherrer



Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Jaqueline Scherrer



Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Impulse für die Praxis  •  Aktuelle Veranstaltungen  •  Einblicke  •  Buchempfehlung  •  Kontakt Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Impulse für die Praxis Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Impuls Nr. 1 – Ich-Botschaften senden

"Du hast schon wieder den Computer nicht abgestellt."
"Am Morgen bist du immer unfreundlich am Telefon."
"Wenn du nicht endlich aufhörst ….."
"Mach das endlich so und so..."
Solche Aussagen belasten die Beziehung zu anderen Menschen, weil die Befehle, Drohungen, Ratschläge und Verallgemeinerungen sind. Das Gegenüber fühlt sich unter Druck, massgeregelt und reagiert mit Gegendruck, Ärger oder fühlt sich verletzt. Die Spirale dieser missverständlichen Kommunikation dreht sich nach unten. Werden solche Kommunikationsmuster nicht erkannt, können in Beziehungen Störungen entstehen und bis zu einem Konflikt eskalieren.

Mit unserem Gegenüber kommunizieren wir besser mit Ich-Botschaften statt Du-Botschaften. So bleiben wir auf derselben Ebene und begegnen ihm gleichberechtigt, offen, ehrlich und direkt, ohne ihn zu verletzen oder anzugreifen. Mit einer Ich-Botschaft drücken wir unsere persönliche Meinung aus, was dem Gegenüber ermöglicht, so zu reagieren wie er will.

Eine vollständige Ich-Botschaft enthält folgende Elemente:

Element


Beispiel
Verhaltens- oder Situationsbeschreibung "Ich konnte Sie diese Woche schon zum zweiten Mal um 8.00 Uhr nicht an Ihrem Arbeitsplatz antreffen, obwohl alle um 07.30 Uhr im Büro sein sollten …"
Eigene Gefühle ausdrücken "… Ich ärgere mich darüber …".
Auswirkung(en) des Verhaltens resp. der
Situation erklären
" … weil das Telefon dann nicht besetzt ist, ist der Kundenservice nicht gewährleistet …"


Impuls Nr. 2 – Aktiv zuhören

Das Chinesische Schriftzeichen für "hören" zeigt sehr schön, dass es gilt, mit Ohren, Augen und Herzen dem Gegenüber zuzuhören. Wieso? Wenn Sie mit all Ihren Sinnen mit ungeteilter Aufmerksamkeit bei Ihrem Gegenüber sind, können Sie sowohl die verbalen als auch die nonverbalen Signale wahrnehmen. Vielleicht ist es Ihnen auch schon passiert, dass Sie mit jemandem telefoniert haben und den Eindruck hatten, das Gegenüber sei nicht ganz bei der Sache. Meine volle Aufmerksamkeit kann ich jemandem nur schenken, indem ich eine Sache bewusst tue. Schliesslich soll das Gehörte auch im Herzen wahrgenommen werden. Dann sprechen wir vom aktiven, einfühlenden Zuhören.

Gemäss Friedemann Schulz von Thun, deutscher Psychologe und Kommunikationswissenschaftler, erfolgt Aktives zuhören in drei Stufen:

Die Beziehungsebene definieren Ich teile meinem Gegenüber mit, dass ich mich in diesem Gespräch mit ungeteilter Aufmerksamkeit und voller Präsenz widme. Dies kann ich durch Blickkontakt, Nicken und meiner Gestik zeigen.
Das inhaltliche Verständnis Ich versuche die Kernaussage des Gegenübers zu erfassen und "auf den Punkt zu bringen". Dies kann ich tun durch: "Darf ich kurz wiedergeben, was ich von dir gehört habe? Ich verstehe dich so, dass …"
Gefühle verbalisierenn Ich spreche aus, welche Gefühle ich bei meinem Gegenüber wahrnehme. Ich kann z.B. sagen: "Und nun sind Sie enttäuscht und verletzt."

Beachten Sie beim aktiven Zuhören auch folgende Punkte:
• Ausreden lassen
• Nachfragen
• Spontane eigene Meinungsäusserungen unterdrücken
• Hörbar und sichtbar Aufmerksamkeit zeigen
• Zuwenden, bewusste Körpersprache
• Das Gehörte wiedergeben


Impuls Nr. 3 – Selbstreflexion

Lassen Sie für sich allein das Gespräch noch einmal in aller Ruhe Revue passieren. Gewinnen Sie so durch den inneren Dialog mit sich wichtige Erkenntnisse über den Gesprächsverlauf. Folgende Fragen können Sie dabei unterstützen:

• Was ist gut gelaufen?
• Wie war der Gesprächsverlauf?
• Welche Reaktionen zeigte mein Gegenüber im Gespräch?
• Wo waren im Gespräch allfällige Wendungen?
• Habe ich konsequent Ich-Botschaften gesendet?
• Wie habe ich mich im Gespräch gefühlt?
• Was würde ich in Zukunft anders machen?

Das selbstkritische Reflektieren ist eine einfache und praktische Methode, sich persönlich weiter zu entwickeln.

Ich wünsche Ihnen ganz viele gute Gespräche. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Gegenüber oft anders reagiert, als Sie es beabsichtigen, könnte es am "blinden Fleck" liegen. Das ist der Teil des Verhaltens, welche für andere erkennbar und sichtbar ist, mir selbst hingegen nicht bewusst ist. Das können Körpergesten, Reaktionsweisen, Gewohnheiten oder Vorurteile sein, die wir in bestimmten Situationen zeigen.

Zusammen mit einem Coach können Sie solche "blinden Flecken" aufdecken und durch wirkungsvolle neue Gewohnheiten, Verhaltensweisen und Kommunikationsmuster ersetzen. Ich unterstütze Sie gerne dabei!
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung


Ich-Botschaften































Chinesisches Zeichen Zuhören









































Selbstreflexion

Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung nach oben Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Aktuelle Veranstaltungen Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Impuls-Seminar für Gastro Thurgau
Wie kommuniziere ich überzeugend?

Montag, 16. September 2013, 14.00 bis 17.00 Uhr oder
18.30 bis 21.30 Uhr
Berufsbildungszentrum, 8570 Weinfelden
Anmeldung erforderlich unter Telefon 071 274 95 03



Heute möchte ich Sie auf die interessante Veranstaltung des Instituts für systemische impulse, entwicklung und führung, Zürich hinweisen:

Führung!
Die Welt und die Unternehmen werden immer komplexer, diese Feststellung mag abgedroschen tönen, für Verantwortungsträge in jedem Führungskontext führt die zunehmende Komplexitität jedoch vermehrt zum realen Erleben von Überforderung und Desorientierung.

Keynotes: Lukas Bärfuss, Schriftsteller, Thierry Carrel, Direktor Uniklinik für Herz- und Gefässchirurgie, InselspitalBern, Heiko Fischer, Resourceful humans, Berlin, Petra Jenner, General Manager Microsoft Schweiz, Christof Schmitz, College M / Corporate Pragmatics, Bern/Zürich.
Details finden Sie hier

Freitag, 6. September 2013, 09.30 bis 17.00 Uhr in Zürich

Veranstalter:
institut für systemische impulse, entwicklung und führung
Anmeldung per Mail an info@systemische-impulse.ch oder Telefon 044 389 84 30
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Wie kommuniziere ich richtig?



Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung nach oben Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Einblicke Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
"Coaching" wurde Anfang der 1990-Jahre noch als "Modewelle" belächelt. Inzwischen hat sich "Coaching" als wichtiges Instrument der Personalentwicklung etabliert. Beigetragen dazu haben qualifizierte Ausbildungen einerseits und Coaches, die die nötigen Fähigkeiten und Kompetenzen mit Herzblut und Engagement in ihr Berufsfeld einbringen.

Lebenslanges Lernen ist meine Passion und bereitet mir sehr viel Freude. Derzeit erweitere ich meine Schatzkiste in Coaching und Beratung mit Werkzeugen, Methoden und Konzepten aus dem systemischen Beratungsverständnis mit ausgewiesenen Dozenten aus dem In- und Ausland.

Unter Aktuelle Veranstaltungen (siehe oben) möchte ich Sie auf eine interessante öffentliche Veranstaltung dieser Bildungsinstitution mit hochkarätigen Keynotes aufmerksam machen.
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Führung


Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung nach oben Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Buchempfehlung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
So meistern Sie jedes Gespräch

Kommunikationsprofi Patrick Rohr (bekannt auch aus dem Schweizer Fernsehen) zeigt, wie Sie Gespräche souverän führen können. Er verrät seine Rezepte, wie Sie jeden Gesprächspartner öffnen und schnell Vertrauen schaffen können.

Eine Sitzung leiten, ein Entlassungsgespräch führen, Kritik anbringen ... dank Patrick Rohrs Buch argumentieren Sie überzeugend und behaupten sich in jeder Diskussion. Das Handbuch zeigt, wie man sich klar ausdrückt, versteckte Nachrichten entschlüsselt und was Körpersprache bedeutet. Ob Smalltalk oder Sitzung, ob Verkaufs-, Verhandlungs- oder Patientengespräch: Hier finden Sie die passende Vorgehensweise für jede Botschaft.

Der Ratgeber hilft, den richtigen Ton zu treffen und auch schwierige Gespräche erfolgreich zu führen – im Beruf, in emotionalen Situationen oder an gesellschaftlichen Anlässen. Profitieren Sie von der Erfahrung des Medienprofis Patrick Rohr und führen Sie künftig jedes Gespräch souverän, mutig und überlegt. Mit vielen praktischen Beispielen und handfesten Tipps.
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung

So meistern Sie jedes Gespräch
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung nach oben Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Kontakt Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Haben Sie Fragen zum aktuellen Thema oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann telefonieren Sie mir oder schreiben mir eine E-Mail.

Weiterempfehlen
Möchten Sie „Impulse“ Bekannten oder Interessierten zukommen lassen? Dann können Sie bequem unten rechts auf „Impulse weiterempfehlen“ drücken und mir E-Mail-Adressen sowie Name und Vorname zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Bei Adressänderungen oder Abmeldungen wenden Sie sich bitte direkt an mich. Vielen Dank.
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung



Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Praxis für Persönlichkeitsentwicklung nach oben Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung Impulse online  |  "Impulse" abmelden  |  Kontakt aufnehmen  |  "Impulse" weiterempfehlen Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung
Persönlichkeit entwickeln

Jacqueline Scherrer
Freudenbergstrasse 48
9535 Wilen bei Wil
Telefon 079 631 85 35
www.persoenlichkeit-entwickeln.ch
Praxis für Persönlichkeitsentwicklung

© Persönlichkeit entwickeln

Quelle Fotos:
istockphoto.com


Praxis für Persönlichkeitsentwicklung