Buchtipps

Wenn  du einen Garten und eine Bibliothek hast,
wird es dir an nichts fehlen.
Marcus Tullius Cicero

Lesen ist eines meiner liebsten Hobbys. Wer schon bei mir in einer Coachingsitzung war, hat einen Teil meiner umfangreichen Büchersammlung gesehen. Gerne gebe ich Tipps zu besonders wertvoller Literatur ab, die meine Kunden erfahrungsgemäss weiterbringen und bereichern kann.

Hier finden Sie eine immer grösser werdende Sammlung an Büchern, von denen Sie möglicherweise ebenso begeistert sind wie ich.

 

Glücklich sein - Warum Sie es in der Hand haben,glueckliche Mitarbeiter
zufrieden zu leben
Sonja Lyubomirsky

Sie möchten wissen, wie Sie glücklicher und zufriedener leben können,
glauben aber nicht an die halbseidenen Versprechungen von Lebenshilfe-
Gurus oder an banale Kalendersprüche?

Sonja Lyubomirsky, Professorin für Psychologie an der University of
California, Riverside, hat für Sie die wissenschaftlichen Fakten zu-
sammengetragen, mit denen Sie aktiv an Ihrem Glück arbeiten können.

Denn nur 50 % Prozent unseres Glücksempfindens sind genetisch fest-
gelegt. Weitere 10 % Prozent hängen von unseren Lebensumständen ab
- sage und schreibe 40 % Prozent aber können wir durch unser Verhalten
beeinflussen!

Dieses Buch stellt einen Baukasten von zwölf Glücksaktivitäten vor, aus
denen jeder sich seine persönliche Glücksstrategie zusammenstellen
kann. Diese Glücksaktivitäten

  • wurden von renommierten Glücksforschern entwickelt
  • haben ihre Wirksamkeit in umfangreichen Tests bewiesen
  • lassen sich leicht in den Alltag integrieren
Starten Sie jetzt gleich! Hier gehts zum ersten Glücks-Impuls.
 

Führen mit Hirn - Mitarbeiter begeistern und fuehren positive leadership
Unternehmenserfolg steigern

Sebastian Purps-Pardigol

Eine Belegschaft erarbeitet die Firmenstrategie und erreicht ein Absatz-
wachstum von 70 Prozent. Eine Geschäftsführung macht das Glück der
Mitarbeiter zu ihrem obersten Ziel und verdoppelt den Umsatz. Wie ist
es diesen Unternehmen gelungen, ihre Mitarbeiter zu solchen Über-
fliegern zu machen?

Die in einem Unternehmen verborgenen Kräfte werden einzig durch
menschliche Führung freigesetzt. Anhand sieben neurowissenschaftlich
bewiesener Faktoren lernen Führungskräfte, die Potenziale ihrer Mit-
arbeiter zu wecken und ihre Unternehmen langfristig erfolgreich zu
machen. In Führen mit Hirn treffen neueste Erkenntnisse aus
Hirnforschung, Psychologie und Verhaltensökonomie auf das Praxis-
Know-how aus mehr als 150 Interviews. Ob Eckes-Granini Deutschland,
Upstalsboom; Phoenix Contact oder Weleda - sie und viele weitere
haben erkannt, dass der Schlüssel zum Erfolg buchstäblich in den Köpfen
ihrer Mitarbeiter liegt.

Möchten auch Sie gerne begeisterte Mitarbeiter und Ihren Unternehmens-
erfolg steigern? Ich unterstütze Sie gerne dabei.


Das Gehirn eines Buddha - Die angewandte Gehir Denken Fuehlen wie ticke ich
Neurowissenschaft von Glück, Liebe und Weisheit
Rick Hanson

Das Gehirn eines Buddha weist uns wirksame Wege, wir wir Liebe,
Weisheit und wahres Glück in unserem Leben erfahren können, und
erklärt uns auch physiologisch, wie und warum das funktioniert. 

Der Strom unserer Gedanken formt unser Gehirn und vermag so, neue
Möglichkeiten, Handlungsräume und Gefühlswelten zu eröffnen - oder
auch zu verschliessen. Demgemäss lautet die grundlegende Botschaft
aktueller neurobiologischer Forschung: "Indem du dein Gehirn ver-
ändern kannst, kannst du dein Leben ändern."

Gestützt auf jüngste Forschungsergebnisse zeigt uns Das Gehirn
eines Buddha auf, wie wir unser Gehirn stimulieren und stärken
können, um zu erfüllenden Beziehungen und zu einem stärkeren
Gefühl von innerem Vertrauen und Wert zu finden.
 
Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Ihr Verhalten zu
Konflikten mit Ihrem Gegenüber geführt hat? Oder Sie tappen
wie aus heiterem Himmel in eine negative Stimmung und
wissen nicht warum? 

Wäre es nicht viel schöner, wenn Sie bei sich und anderen
jene Wirkung erzeugen könnten, die Sie beabsichtigen,
nämlich fröhlich zu sein und mit anderen im friedlichen Miteinander
zu leben?
 
Ich zeige Ihnen gerne, wie das geht.
 

 

Sind Sie Hochsensibel? - Wie Sie Ihre Empfindsamkeit hochsensibel
erkennen, verstehen und nutzen
Dr. Elaine Aaron


Wie nehmen Sie Ihre Welt wahr? Beeinträchtigen Lärm, Gerüche
oder Stress Ihr Wohlbefinden? Haben Sie eine reiche Vorstellungs-
kraft und lebendige Träume? Spüren Sie Feinheiten in Ihrer Um-
gebung auf und können Sie sich auf Ihre Intuition verlassen?

Wenn Sie diese Fragen mit "ja" beantworten, dann sind Sie
wahrscheinlich hochsensibel und äusserst feinfühlig in der
Wahrnehmung äusserer Eindrücke. Hochsensible Menschen
stossen im Alltag jedoch auf viele Schwierigkeiten und werden
fälschlicherweise als schüchtern stigmatisiert.

Elain N. Aaron ist selbst hochsensibel. Einfühlsam und fundiert,
basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen und Hunderten
von Gesprächen, gibt sie einen umfassenden Einblick in das
Phänomen Hochsensibilität. Sie gibt Ratschläge im Umgang
mit Hürden im Alltag und erläutert, wie hochsensible Menschen
zu einem ganz neuen Selbstbewusstsein finden.
 
Besonders interessant wird es dann, wenn Sie sich Ihrer
Hochsensiblität bewusst werden und diese Fähigkeiten
und Talente in Ihr Leben integrieren können.
 
Ich bin selbst hochsensibel und weiss aus vielen Gesprächen
mit Kunden und aus persönlicher Erfahrung, wie Sie dieses
Potenzial aktiv leben und in einer gesunden Balance bleiben
können.


Der Biophilia Effekt - Heilung aus dem Wald Heilung im Wald
Clemens G. Arvay


"Selten habe ich beim Lesen so viel gestaunt, gelernt und
Freude empfunden wie bei diesem wundervollen Buch".
Dr. Rüdiger Dahlke

Der Wald tut uns gut, das spüren wir intuitiv. Doch was bisher mehr ein
Gefühl war, belegt jetzt die Wissenschaft. Sie erforscht das heilende
Band zwischen Natur und Mensch, das einen viel stärkeren Effekt auf
uns hat, als wir bisher dachten. So kommunizieren Pflanzen mit unserem
Immunsystem, ohne dass es uns bewusst wird, und stärken dabei
unsere Widerstandskräfte. Bäume sondern unsichtbare Substanzen ab,
die gegen Krebs wirken. Der Anblick unterschiedlicher Landschaften trägt
zur Heilung unterschiedlicher Krankheiten bei, und wenn ein Spaziergang
im Grünen die Stimmung aufhellt, hat das auch einen Grund. Clemens G.
Arvay zeigt diesen "Biophilia-Effekt" nicht nur, er sagt auch, wie wir ihn
mit Übungen besonders gut für uns nutzen können. Im Wald, oder auch
im eigenen Garten.

Mit einem Coaching in der Natur erreichen wir mit dem Aspekt
des "Biophilia Effektes" gleich eine doppelte Wirkung. Einerseits eröffnen
sich Ihnen neue Denk-Räume und andererseits profitieren Sie vom
wohltuenden Einfluss der Natur auf Ihre Gesundheit.
 
Wann erlaubt es Ihre Zeit, dass wir uns zusammen aufmachen, 
Impulse, Lösungen und Aha-Erlebnisse für Ihre Themen zu finden?

Brief an mein Leben - Erfahrungen mit einem Burnoutburnout brief an mein leben miriam meckel
Miriam Meckel

 
Das ehrliche, persönliche Protokoll einer Burnout-Krise und ihrer Überwindung
 
«Ich war fünfzehn Jahre um die Welt gereist, hatte gearbeitet, geredet, geschrieben, akquiriert, repräsentiert, bis der Arzt kam. Im Wortsinne. Ich habe keine Grenzen gesetzt, mir selbst nicht und auch nicht meiner Umwelt, die zuweilen viel verlangt, mich ausgesaugt hat wie ein Blutegel seinen Wirt. Und das meiste von dem, was ich gemacht habe, hat mir tatsächlich Freude gemacht … Aber ich habe in alldem nicht die aristotelische Mitte finden können zwischen dem ‹‹Zuviel› und dem ‹Zuwenig›. Nun war ich plötzlich stillgelegt, wiederum im Wortsinne …»
 
Eine Burnout-Krise führt uns an einen Punkt im Leben, wo wir eingeladen
sind näher hinzuschauen.

Ich durfte viele Menschen in dieser Krisensituation begleiten und Schritt
für Schritt zurück in ihre Kraft, Gesundheit und Wohlgefühl führen. Was
es alles dazu braucht um sicher und gut versorgt durch dieses Tief zu
gehen erfahren Sie in einem persönlichen Kennenlerngespräch mit mir.
In mir haben Sie eine erfahrene und einfühlsame Begleiterin an der Seite,
auf deren Diskretion, Vertrauen und Wertschätzung Sie zählen dürfen.

Der Mensch im GleichgewichtGleichgewicht Gesundheit Intuition Herz Symptombekaempfung Operationen Unfaelle Medikamente
Gesundheit neu gedacht mit Herz, Logik und Intuition
Martin Weber

Martin Weber, Erfolgstherapeut vieler Spitzensportler, entdeckte mit
51 Jahren seine Gabe, Energie zu sehen und zu spüren. Seine Intuition
ermöglicht ihm, Menschen zu helfen, gezielt ihre Selbstheilungskräfte
zu aktivieren.

Es geht ihm nicht darum, Krankheiten zu bekämpfen, sondern 
Gesundheit zu erhalten und zu aktivieren. Dazu gehört der ganze 
Mensch mit seinem Umfeld, seinen Beziehungen, seinen Gedanken
und Gefühlen.

Konkret, mit Kompetenz und vielen praktischen Beispielen aus seiner
langjährigen Erfahrung als Energietherapeut, Querdenken und Visionär
bringt Martin Weber die Leserinnen und Leser einen Schritt näher zum
Verstehen der wahren Mechanismen, die in jedem Menschen wirken.

Das Buch ist für Menschen gedacht, die an wirklicher Heilung - nicht
Symptombekämpfung - interessiert sind. Es zeigt auf, dass Medikamente
niemals zu wirklicher Heilung führen und dass vor allem nach Verletzungen
oder Operationen der Körper wie ein sensibles Musikinstrument neu 
gestimmt werden muss. 

Mein Blogbeitrag Alles dreht sich um Gesundheit könnte für Sie
ebenfalls interessant sein.

Mit Leichtigkeit, Freude und Wohlgefühl im Leben unterwegs zu
sein, das wünsche ich Ihnen von Herzen.

Brauchen Sie dazu noch den einen oder anderen Impuls um so
richtig gesund und glücklich
zu sein? Dann rufen Sie mich an.


Gefühlsmanagement - Verstehst Du Deine Sprache?Gefuehle managen mehr Energie Blockaden loesen
Rolf Christinger Marcel Tresch

Alle unsere Lebensenergien werden von unserer Gefühlswelt
gesteuert. Wenn ich mich gut fühle, habe ich deutlich mehr
Lebensenergie, als wenn es mir weniger gut geht. Ein gutes
Gespräch, eine Erkenntnis, ein Aha-Erlebnis: und ich spüre
augenblicklich, wie mein Körper mit Energie durchströmt wird.
Ich habe dabei nichts an Energie in Form von Nahrung zu mir
genommen, oder mich ausgeruht bzw. geschont. Die Energie
ist einfach in Sekundenbruchteilen da.
Wo aber war die Lebensenergie vor diesem Gespräch, dieser
Erkenntnis; diesem Aha-Erlebnis? Wäre es nicht möglich,
dass sie immer da war und sie jedoch durch meine Gefühlswelt
respektive mein Befinden gefiltert und blockiert worden ist?
Genau diesen Fragen sind die Autoren nachgegangen.

Wie steht es um Ihren Energielevel von 1-10?
 (10 = Ihre 
"Batterie" ist ganz voll, 1 = Ihre "Batterie" ist leer).
Hätten Sie gerne mehr Energie? Ich kann Ihnen zeigen wie
das geht. 
 


 

 

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.